Informationen
Anzeige

News

Schlagzeilen:


Das Wetter für Glauchau


Ein Spaziergänger stellte auf dem ehemaligen Übungsgelände der Sowjetarmee, in der Nähe der Rothenbacher Straße, eine Vertiefung im Boden fest.

In der Zeit von Samstagabend bis Sonntagmorgen sprühten und malten Unbekannte sieben Hakenkreuze an das Brückengeländer, einen Lichtmast, einen Schaukasten, Hauswände und einen Zigarettenautomaten am Nelkenweg.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.